Engagierte WSA-Mitglieder gegen Politikverdrossenheit
März 16, 2015
Deutliches Votum für ein Ratsbegehren – 84 % der WSA-Mitglieder beteiligten sich an unserer Umfrage
März 22, 2015

WSA befragt die Basis

17.03.2015
Wie denken die WSA-Mitglieder über die geplante Fusion?

Die geplante Fusion von Erdgas Schwaben und der Energiesparte der Stadtwerke Augsburg, die angeblich ergebnisoffen geprüft wird, bewegt viele Gemüter. Viele Tausend Unterschriften wurden bereits in der Augsburger Bevölkerung für ein wiederum angeblich rechtlich unzulässiges Bürgerbegehren gesammelt. Der Oberbürgermeister erklärte, dass das Fusionsthema für die Wählerinnen und Wähler zu komplex sei und daher nur der Stadtrat entscheiden soll. In den letzten Wochen wurde eine große Werbekampagne für die Fusion betrieben. Wie geht es weiter?

Der Gesamtvorstand von WSA holt sich die Meinungen seiner Mitglieder ein – heute startet eine entsprechende Mitgliederbefragung zu den Vorgängen um die Fusionsbestrebungen. Über das Ergebnis werden wir die Öffentlichkeit zeitnah unterrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.