ANNA TABAK

VORSITZENDE

Anna Tabak, geboren am 24. April 1987, arbeitet in einem Unternehmen als Leiterin der Abteilung Personal und Recht. Sie ist Gründungsmitglied des WSA e. V. und von Beginn an dessen Vorsitzende. Am 21. Januar 2015 wurde sie in ihrem Amt, welches sie seit dem 11. Dezember 2014 inne hatte, bestätigt. Zusammen mit Peter Grab bildet sie bis heute das WSA-Präsidium. Bevor Anna Tabak im November 2014 Pro Augsburg verließ, hat sie für diesen Verein erfolgreich das Junge Augsburg aufgebaut und kandidierte 2014 für den Augsburger Stadtrat auf Platz 9 der Pro-Augsburg-Liste. Die Wählerinnen und Wähler rückten sie auf Platz 5 vor. Am 13. Mai 2019 wurde Anna Tabak in einer Mitgliederversammlung einstimmig als Oberbürgermeister-Kandidatin des WSA e. V. für die Kommunalwahl im März 2020 aufgestellt.

MEINE STÄRKEN

Organisatorisch begabt, teamfähig, zielstrebig und verantwortungsvoll. Ich setze mich mit Leidenschaft für meine Überzeugungen ein.

POLITISCHE ZIELE

Handeln statt Meckern! Jede/r kann und sollte sich kommunalpolitisch engagieren und versuchen, das was aktuell Unzufriedenheit auslöst, zu verbessern. Deshalb möchte auch ich mich mit WSA, einem überparteilichen Verein, ohne Parteidruck "von oben" für unsere schöne Stadt einsetzen und eine bürgernahe Alternative zu den etablierten Parteien, die sich einzeln und allein Augsburg und ihrer Region verplfichtet fühlt, schaffen.