Verbockt und verloren!
Juli 12, 2015
Ungewöhnlicher Kinderprotest im Organisationsausschuss wegen geplanter Schließung des “Kolibri”
Juli 23, 2015

Posse oder Tragödie?

17.07.2015
… und was uns Mark Twain dazu zu sagen hat.

Egal, wer wie zu Juliane Votteler steht, aber das war nicht mehr würdevoll – es gehört sich nicht, eine solche Personalie so lange öffentlich bloßzustellen. Diskretion und schnelle Entscheidungen waren das Gebot der Stunde, um die betroffene Person nicht unnötig zu beschädigen! Und nun also diese nicht nachvollziehbare Begründung der ÜGroKo-Stadtregierung kurz vor Schluss …

WSA-Pressemitteilung vom 17.07.2015 zur Nichtverlängerung des Intendantin-Vertrags-001

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.